Kursportal Lübeck. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Stormarn | Herzogtum Lauenburg

« Zurück

Clown Jahresfortbildung 2018/2019 - Berufsbegleitende Zusatzqualifizierung

Inhalt

Der Clown in der sozialen und pädagogischen Arbeit
Das Einsatzfeld des Clowns hat sich in den letzten 20 Jahren rasant erweitert. Traditionell kommt er aus dem Zirkus, allenfalls vom Theater. Inzwischen sieht man ihn überall dort, wo kleine und große Menschen mehr Freude und Leichtigkeit brauchen: In pädagogischen, therapeutischen und sozialen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Altenheimen und zunehmend auch in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche sowie in Kindertagesstätten.

Der Clown...

  • berührt die menschlichen Sehnsüchte, Hoffnungen und Zweifel
  • fühlen ist ihm wichtiger als denken - Körpersprache wichtiger als Worte
  • erlebt die Welt als grenzenlos verspielt und leidenschaftlich spiegelt er uns das Leben
  • hält den Schlüssel zum Tor des Lebens in der Hand

Clown sein ist nicht eine Frage von Talent, sondern eine Frage des Mutes, denn die Kraft des Clowns ist in jedem von uns vorhanden.
Die Fortbildung ermöglicht jedem Teilnehmenden, in seinem eigenen Tempo und gemäß seiner Erfahrungen und seiner Motivation, die Begegnung mit seinem individuellen Clown zu kreieren und weiter zu verfolgen.
In dieser berufsbegleitenden Fortbildung erlernen die Teilnehmer/innen die Grundbausteine der Clownarbeit - die Clownbasis - und haben ausreichend Zeit, das Gelernte in intensiven Praxisphasen zu vertiefen.

Inhalte Clownbasis

  • Improvisation
  • Zusammenspiel
  • Bewegungstraining
  • Wahrnehmungstraining
  • Techniken der Komik
  • Erfahrungsfelder zur Wesenhaftigkeit des Clowns
  • Figurenfindung

Ziele

  • Entwickeln einer individuellen Clownfigur
  • Erlernen von Grundlagen und Techniken der Clownarbeit
  • Erweiterung des pädagogischen Repertoires und der beruflichen Handlungsfähigkeit
  • Kennen lernen neuer Wege zur Kontaktaufnahme und des Zugangs zur Zielgruppe
  • Erweiterung der zwischenmenschlichen Kommunikationskompetenzen
  • Erweiterung der persönlichen, emotionalen und körperlichen Kompetenz
  • Erweiterung der eigenen Ausdrucksmöglichkeiten und Spielfreude.

Zielgruppe
Menschen, die in sozialen und pädagogischen Berufen tätig sind, sowie alle interessierten Menschen, die die Techniken des Humors oder des Clownspiels beruflich oder privat nutzen wollen.

Abschluss
Die Fortbildung schließt mit einer kleinen internen Aufführung und eine

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
16.11.18 - 21.09.19 17:00 - 20:15 Uhr 10 Monate (110 Std.) WE Wochenende
Fr. und Sa.
max. 14 Teiln.
610 € Beer-Yaacov-Weg 1
23843 Bad Oldesloe

Termine: 20
KuB Gebäude A, Raum 103, 1. OG
Kurs buchen

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^