Kursportal Lübeck. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Stormarn | Herzogtum Lauenburg

« Zurück

Abschluss: Fachoberschule Technik

Inhalt

Die Fachoberschule vermittelt durch berufsbezogene und allgemeinbildende Unterrichtsinhalte nach 1-jährigem Schulbesuch mit Vollzeitunterricht und einer Abschlussprüfung die Allgemeine Fachhochschulreife. Durch diese zusätzliche Qualifikation schafft die Fachoberschule die Voraussetzung für das Studium an einer Fachhochschule oder die Aufnahme in die Berufsoberschule gleicher Fachrichtung.

Die Fachoberschule in Mölln gliedert sich in die Fachrichtungen Technik und Wirtschaft. Die Wahl der Fachrichtung hängt vom Ausbildungsberuf ab.

Aufnahmevoraussetzungen:

  • Schulische Aufnahmevoraussetzung ist ein Realschulabschluss, oder ein gleichwertiger Abschluss oder ein Abschluss nach § 12 Abs. 3 Satz 3 SchulG.
  • Berufliche Aufnahmevoraussetzung ist der Abschluss eines mindestens zweijährigen Ausbildungsberufes nach § 25 Berufsbildungsgesetz oder § 25 Handwerksordnung oder der Abschluss einer nach Bundes- oder Landesrecht vergleichbar geregelten Ausbildung.
    • Ist die Berufsausbildung zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht abgeschlossen, so sind das letzte Halbjahreszeugnis der Berufsschule und gegebenenfalls das Zeugnis über die im Rahmen der Berufsausbildung abgelegte Zwischenprüfung einzureichen.

Berechtigungen: Der Abschluss der Fachoberschule berechtigt zur Aufnahme eines Studiums an einer Fachhochschule in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland und erfüllt die Bedingungen für den Beginn einer Ausbildung im gehobenen Dienst. Er berechtigt außerdem zur Aufnahme in die Berufsoberschule gleicher Fachrichtung. Die Berufsoberschule vermittelt die „Fachgebundene bzw. die Allgemeine Hochschulreife“.

Abschluss
FACHHOCHSCHULREIFE (allgemein oder fachgebunden) i
Förderungsart
BAföG (Schüler) i
Abschlussart
Fachoberschule (FOS) i

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^