Kursportal Stormarn und Herzogtum Lauenburg. Den richtigen Kurs finden.g

Kursportal Stormarn | Herzogtum Lauenburg

Heute finden Sie 359 Kurse
von 52 Anbietern

Weiterbildung in

Schleswig-Holstein

der Nordische Överblick
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | drucken
Suchwörterin Liste anklicken - Suchwörter kombinierbar durch Komma z.B. Englisch, Ort ,... i

« Zurück

Fit for Job

Maßnahmenummer: 111/524/15

Eckpfeiler des Konzepts sind die Begriffe „in Bewegung kommen“ und „Veränderung“; außerdem „Motivation“ und „Selbstwertgefühl“. In Bewegung kommen hat für die meisten Menschen etwas mit körperlicher Aktivität zu tun. In Bewegung kommen kann aber auch heißen: Raus aus der Arbeitslosigkeit – aktiv gestalten, statt passiv erleiden.

Der Teilnehmer soll im Laufe des Coachings zunächst über sich selbst nachdenken: Welche Fähigkeiten hat er im Rucksack? Dazu gehören, Ausbildung, bisherige Jobs, Hobbies, Interessen usw. Daraus ableitend kann man darüber nachdenken (Stichwort: Perspektivwechsel), ob der Kandidat bei seiner Jobsuche nicht auch andere, neue Wege einschlagen kann und will.

Schritt 2 ist die konkrete Hilfe bzw. Anleitung bei Bewerbungen. Dazu gehören Recherche von Jobangeboten, Bewerbungsschreiben, Lebenslauf etc. In Schritt 3 wird der Teilnehmer durch konstruierte Bewerbungsgespräche (mit Videoaufnahme und anschließender Auswertung mit dem Teilnehmer) auf den Ernstfall vorbereitet.

Eines der großen Probleme sind Motivation und Selbstwertgefühl. Mit Laufen sollen genau diese beiden Faktoren reaktiviert werden. Wer nicht (mehr) an sich glaubt, ist fast automatisch auch nicht mehr motiviert. Genau diese Faktoren sind in der beruflichen (Weiter-) Entwicklung aber essenzieller Natur.

Alle Schritte erfolgen stets in Abstimmung bzw. mit Rückmeldung mit/zu den Arbeitsvermittlern.

Die Maßnahme in Stichworten:
• Klärung und Steigerung der Motivation
• Situations- und Potenzialanalyse
• Umgang mit Blockaden und Vermittlungshemmnissen
• individuelles Lauftraining zur Mobilisierung und Stärkung von Motivation, Durchhaltevermögen und Leistungsfähigkeit

Das Vorgehen
• Bestandsaufnahme der persönlichen Situation und des privaten Umfelds
• Identifikation und Dokumentation der Potenziale und Ressourcen
• Prüfung der Arbeitsbereitschaft durch Motivationstests sowie professionelle Interviews in Form von Bewerbungsgesprächen
• Bewerbungsmanagement (Erstellung von aussagekräftigen Unterlagen, Bewerbungsstrategien, Off- und Online-Bewerbung, Zugang zum verdeckten Arbeitsmarkt, Training von Vorstellungsgesprächen)
• Zeitgleich individuelles Lauf-Coaching
• Abgabe von Einschätzung und Empfehlungen in enger Absprache mit dem Arbeitsvermittler/der Arbeitsvermittlerin

Die Details:

  • Situations- und Potenzialanalyse
    • Umfassende Betrachtung der Situation in allen relevanten Lebensbereichen
    • Klärung von Motivation und Veränderungsbereitschaft
    • Unterstützung des Selbstgestaltungswillens
    • Klarheit über die individuellen Fähigkeiten / Erstellung eines Kompetenzprofils
  • Bewerbungsmanagement und Lauf-Coaching
    • Erstellung individueller Bewerbungsunterlagen
    • Strategien für die Jobsuche
    • Prüfung und Training des Durchhaltevermögens durch Lauftraining
    • Training Vorstellungsgespräche
    • Validierung der Ergebnisse im Videointerview
  • Einschätzung und Empfehlung
    • Entscheidungsfindung und Zielformulierung
    • Wege zur Realisierung
    • Schaffung unterstützender Bedingungen für den Berufsalltag
    • ggf. Unterstützung bei Krisen
Förderungsart: Aktivierungsgutschein (Eingliederungshilfe) i
Sonstiges Merkmal: Individualcoaching (AVGS mit max. 1 TN)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
Beginnt laufend 30 Std. 1498 €
kostenlos als Aktivierungsmaßnahme
Am Ladenzentrum 6 b
21465 Reinbek

Service- und Meeting Point Saxenwald

Anbieteradresse
Torsten Schubert, Job- und Lauf-Coach
Schmidtring 2
21465 Wentorf
Tel: 040-18098167
Kontakt: Torsten Schubert
torsten@schubert.de
Anbieterdetails anzeigen...