Kursportal Lübeck. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Stormarn | Herzogtum Lauenburg

« Zurück

EU-Busfahrer D

Inhalt

mit Qualifikation nach dem BerKrFQG

Ob im Öffentlichen Nahverkehr, an Schulen oder in der Tourismusbranche: Busfahrer tragen die Verantwortung für viele Personen. Und als Profis müssen sie natürlich auch über besondere Fähigkeiten verfügen. Der Umgang mit den Fahrgästen gehört ebenso zu Ihren Kernaufgaben wie der sichere Umgang mit dem Fahrzeug. Zusätzlich zu der Fahrerlaubnisausbildung ist häufig auch, je nach Fahrerlaubnisvorbesitz, eine weitere Qualifikation um Rahmen des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes notwendig. Die Fahrerlaubnis der Klasse D, D1, DE oder D1E (Omnibus) wird für die Dauer von fünf Jahren erteilt.

Inhalt und Dauer der Ausbildung

Sie erwerben die Fahrerlaubnis Klasse D. Die Ausbildungsinhalte gliedern sich nach dem Rahmenlehrplan der Fahrschülerausbildungsordnung:

Fähigkeiten und Fertigkeiten, um das Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen zu beherrschen
Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften
Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich ihrer Vermeidung und Abwehr,
Wissen über die Auswirkungen von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung
Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten und das Bewusstsein für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren
Verantwortung für Leben und Gesundheit, Umwelt und Eigentum
Umgang mit Fahrgästen
Routen- und Linienplanung

Die Ausbildungsdauer zum Erwerb der Fahrerlaubnis beträgt 8 Wochen und wird in der Regel noch um die 5wöchige Fortbildung im Rahmen des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes ergänzt.

Förderung
Alle Ausbildungsabschnitte sind förderfähig im Rahmen von Bildungsgutscheinen der Agentur für Arbeit, Jobcenter, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr und durch die Sozialversicherungsträger.

Übersicht der aktuellen Seminar

Führerscheinausbildung Klasse D, auch mit berufsbegleitenden Modulen ( Förderung durch Kostenträger möglich, Maßnahme Nr. 111-19-2014)

Kosten auf Anfrage, abhängig von der gewünschten Kombination

Das Ausbildungsangebot beinhaltet die Führerscheinausbildung gemäß Fahrschülerausbildungsordnung. Die Ausbildung umfasst den theoretischen und praktischen Unterricht. Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum sicheren, verantwortungsvollen und umweltbewussten Kraftfahrer im Güterverkehr. Eine Kombination mit unseren berufsspezifischen Zusatzangeboten wie z.B. beschleunigte Grundqualifikation, Gabelstaplerausbildung oder ADR-Ausbildung ist möglich.

Zertifikat
Führerschein (professionelle Fahrerlaubnis) i
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend 08:30 - 15:45 Uhr 440 Std. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 15 Teiln.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Johannes-Gutenberg-Straße 1
22941 Bargteheide

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^