Kursportal Lübeck. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Stormarn | Herzogtum Lauenburg

« Zurück

Abschluss: Pflegeassistent/in, staatlich geprüft

Inhalt

Ausbildungsziel und Dauer:
Die Berufsfachschule III Sozialwesen ermöglicht eine berufliche Erstausbildung zum/zur Staatlich geprüften Pflegeassistenten bzw. zur Staatlich geprüften Pflegeassistentin. Der Bildungsgang dauert drei Jahre und schließt mit einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung ab. Neben dem schulischen Unterricht finden während der Ausbildungszeit mehrere Praktika in Pflegeeinrichtungen statt. Die fachpraktische Ausbildung findet zudem im Praxisraum der Schule statt.

Bei einem Notendurchschnitt von 3,0 oder besser kann gleichzeitig der Mittlere Bildungsabschluss zuerkannt werden.

Berufsbild:
Im Mittelpunkt der Ausbildung steht die theoretische und praktische Qualifizierung der Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Pflege und Hauswirtschaft/Versorgung. Den Schülerinnen und Schülern sollen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt werden, die zu selbstständigem Arbeiten unter Anleitung im Arbeitsfeld der sozialen Dienstleistungen befähigen.

Nach bestandener Abschlussprüfung erfolgt die Zuerkennung der Berufsbezeichnung “Staatlich geprüfte Pflegeassistentin” bzw. "Staatlich geprüfter Pflegeassistent".

Abschluss
Assistent/in - Gesundheits- und Pflegeassistent/in [staatlich anerkannt] () i
Förderungsart
BAföG (Schüler) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.08.17 - 31.07.20 Beginnt jährlich dauerhaftes Angebot 07:55 - 14:40 Uhr 3 Jahre Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
kostenlos
staatliche Schule, kein Schulgeld
Schanzenbarg 2a
23843 Bad Oldesloe

Infos und Bewerbung.­.­.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^