Kursportal Lübeck. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Stormarn | Herzogtum Lauenburg

« Zurück

Abschluss: Fachkraft für Pflegeassistenz, staatlich geprüft [mit MSA = 2 Jahre]

Berufsfachschule III Sozialwesen (FPA)

Inhalt

Der zweijährige Bildungsgang vermittelt Schülerinnen und Schülern, die bei Eintritt in die Ausbildung bereits über den Mittlerem Schulabschluss verfügen, den Berufsabschluss als Staatlich geprüfte Pflegeassistentin/Staatl. geprüfter Pflegeassistent.

und bietet die Möglichkeit zum Erwerb der Fachhochschulreife. In den zwei Schuljahren sind bis zu 30 Praxiswochen in unterschiedlichen Einrichtungen der Haus- und Familienpflege, in Behinderteneinrichtungen aber auch in Kindertagesstätten abzuleisten. Der handlungsorientierte Unterricht ermöglicht neben der Vermittlung aktueller pflegewissenschaftlicher und medizinischer Erkenntnisse den Erwerb weiterer fachlicher, personaler, sozialer und methodischer Kompetenzen, um Menschen jeglichen Alters auf einem qualitativ hohem Niveau zu beschäftigen, zu betreuen, zu versorgen und zu pflegen.

Nach Abschluss dieses Bildungsganges kann beispielsweise ein Einsatz in Krankenhäusern, in stationären und ambulanten Alten- und Pflegeeinrichtungen, Rehabilitationseinrichtungen, psychiatrischen Institutionen, Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie in Privathaushalten erfolgen.

Darüber hinaus kann vertiefend in dem vielseitigen Berufsfeld der Gesundheitsberufe eine Weiterbildung erfolgen, sich eine verkürzte Ausbildung zur Heilerziehungspfleger/-in anschließen, ein Studium an allen Fachhochschulen in der Bundesrepublik Deutschland aufgenommen werden oder eine Bewerbung an der Fachschule für Erzieher erfolgen. Bei anschließendem Besuch einer einjährigen Berufsoberschule kann zudem die Allgemeine Hochschulreife erreicht werden.

Abschluss
Fachkraft - Pflegeassistenz () i
Förderungsart
BAföG (Schüler) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.08.18 - 31.07.20 Beginnt jährlich dauerhaftes Angebot 07:55 - 14:40 Uhr 2 Jahre Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
kostenlos
staatliche Schule, kein Schulgeld
Schanzenbarg 2a
23843 Bad Oldesloe

Infos und Bewerbung.­.­.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^