Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Stormarn | Herzogtum Lauenburg

« Zurück

Selbst ist die Frau - kleine Möbel eigenständig bauen

Volkshochschule Sachsenwald der Stadt Reinbek, Klosterbergenstraße 2 a, 21465 Reinbek

Inhalt

Heimwerken ist keine Zauberei und bestimmt nicht nur Männersache! In diesem Workshop lernen Hobby-Handwerkerinnen die Grundlagen für selbstständiges Arbeiten mit Basiswerkzeug wie Bohrmaschine, Säge & Co., um einfache Do It Yourself- oder Upcyclingideen umzusetzen.
Am ersten Samstag fertigen wir nützliche Übungsprojekte wie einen mobilen Arbeitsplatz und einen Münchner Hocker (Werkzeugkasten und Hocker in einem) an. Eine Umlage für Bau- und Verbrauchsmaterialien in Höhe von insgesamt 30,00 Euro für beide Produkte ist direkt an die Kursleiterin im Kurs zu bezahlen.
Beim zweiten Treffen stehen zwei charmante Möbelprojekte zur Auswahl:

  • Eleganter Blumenschemel aus Buche (ca. 13,00 Euro)
  • Wetterfeste Schuhbank für vier Paar aus Siebdruckplatte Birke (ca. 30,00 Euro)

Fortgeschrittene bringen ihre eigenen Kleinmöbelprojekte gerne gleich mit, so werden sie von Anfang an bei der Planung, Materialbeschaffung und Bauphase beraten und mitbetreut.
Eine Umlage in Höhe von 5,00 Euro für zusätzliche Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien ist in der Kursgebühr enthalten.
Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk, geeignete Arbeitskleidung, Bleistift, Zollstock, Bohrmaschine oder Akkuschrauber, Japan- oder Feinsäge, Schraubendreher Kreuz und Schlitz in verschiedene Größen, Cutter, Hammer, Kneifzang und, wenn vorhanden, den mobilen Arbeitsplatz aus dem Vorgängerkurs
Die Kursleiterin Verena Müller ist gelernte Tischlerin und Diplom Produktgestalterin.

Zielgruppe
Frauen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
09.05.20 - 16.05.20
Sa.
09:30 - 15:30 Uhr
1 Woche (16 Std.) WE WochenendeP Präsenzunterricht 64
ermäßigt: 35,80
Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

max. 8 Teilnehmer

Termine: 2
VHS, Raum 204

zur Anmeldung

^