Kursportal Lübeck. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Stormarn | Herzogtum Lauenburg

« Zurück

Notarztausbildung: 80-Stunden-Kurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (Bildungsurlaub im Rahmen beruflicher Weiterbildung für Ärzte)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

entsprechend dem aktuellen Kursbuch Notfallmedizin der Bundesärztekammer

Teilnahmevoraussetzungen: 18-monatige Tätigkeit in der stationären Patientenversorgung

Theoretische Ausbildung

  • Vorträge, Tutorien und Fallbesprechungen (in Gruppen) in allen notfallmedizinisch relevanten Themenbereichen Praktische Übungen in Kleingruppen unter anderem:
  • Reanimation nach den ERC-Leitlinien 2010 (> 10 Std. inkl. Simulatortraining)
  • Säuglings- und Kindernotfälle
  • Atemwegsmanagement im Erwachsenen- und Kindes-/Säuglingsalter
  • Notfallsituationen aus verschiedenen relevanten Themenbereichen (inkl. Simulatortraining)
  • Demonstration verschiedener Rettungsmittel
  • Polytraumaversorgung
  • Invasive Notfalltechniken
  • Sichtung bei Großschadenslagen
  • CRM-Training im Simulations-RTW
  • Realübung „Verkehrsunfall“

Zertifizierung:

  • Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Schleswig-Holstein als ärztliche Fortbildung für die Erlangung des Fortbildungszertifikates anerkannt. Für die Teilnahme erhalten die Teilnehmer 80 Fortbildungspunkte.
  • Die Veranstaltung wird vom Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr MWV des Landes Schleswig-Holstein als freistellungsberechtigte Weiterbildungsveranstaltung anerkannt. Für die Teilnahme können die Teilnehmer eine Bildungsfreistellung beantragen.

Zielgruppe:

  • Approbierte Ärztinnen/Ärzte sowie Ärztinnen/Ärzte mit einer Berufserlaubnis zur vorübergehenden Ausübung gemäß § 10 Bundesärzteordnung.
  • Das Qualifikationsseminar eignet sich auch als notfallmedizinische Fortbildung, wenn der Erwerb der Qualifikation „Zusatzbezeichnung Notfallmedizin” nicht beabsichtigt ist.

Maximale Teilnehmeranzahl: 45 Teilnehmer. Die begrenzte Teilnehmerzahl ergibt sich aus maximal sinnvollen Gruppengrößen und einer bestmöglichen persönlichen Betreuung.

Förderungsart
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
21.07.18 - 28.07.18 1 Woche (80 Std.) BU Bildungsurlaub
Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So.
max. 45 Teiln.
k. A.
incl. Verpflegung
Trelleborgallee 2
23570 Lübeck

Veranstaltungsort: MARITIM Strandhotel Travemünde
Kurs buchen.­.­.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^