Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Stormarn | Herzogtum Lauenburg

« Zurück

Notarztausbildung: 80-Stunden-Kurs zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (Bildungsurlaub im Rahmen beruflicher Weiterbildung für Ärzte)

Inhalt

entsprechend dem aktuellen Kursbuch Notfallmedizin der Bundesärztekammer

Teilnahmevoraussetzungen: 18-monatige Tätigkeit in der stationären Patientenversorgung

Theoretische Ausbildung

  • Vorträge, Tutorien und Fallbesprechungen (in Gruppen) in allen notfallmedizinisch relevanten Themenbereichen Praktische Übungen in Kleingruppen unter anderem:
  • Reanimation nach den ERC-Leitlinien 2010 (> 10 Std. inkl. Simulatortraining)
  • Säuglings- und Kindernotfälle
  • Atemwegsmanagement im Erwachsenen- und Kindes-/Säuglingsalter
  • Notfallsituationen aus verschiedenen relevanten Themenbereichen (inkl. Simulatortraining)
  • Demonstration verschiedener Rettungsmittel
  • Polytraumaversorgung
  • Invasive Notfalltechniken
  • Sichtung bei Großschadenslagen
  • CRM-Training im Simulations-RTW
  • Realübung „Verkehrsunfall“

Zertifizierung:

  • Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Schleswig-Holstein als ärztliche Fortbildung für die Erlangung des Fortbildungszertifikates anerkannt. Für die Teilnahme erhalten die Teilnehmer 80 Fortbildungspunkte.
  • Die Veranstaltung wird vom Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr MWV des Landes Schleswig-Holstein als freistellungsberechtigte Weiterbildungsveranstaltung anerkannt. Für die Teilnahme können die Teilnehmer eine Bildungsfreistellung beantragen.

Zielgruppe:

  • Approbierte Ärztinnen/Ärzte sowie Ärztinnen/Ärzte mit einer Berufserlaubnis zur vorübergehenden Ausübung gemäß § 10 Bundesärzteordnung.
  • Das Qualifikationsseminar eignet sich auch als notfallmedizinische Fortbildung, wenn der Erwerb der Qualifikation „Zusatzbezeichnung Notfallmedizin” nicht beabsichtigt ist.

Maximale Teilnehmeranzahl: 45 Teilnehmer. Die begrenzte Teilnehmerzahl ergibt sich aus maximal sinnvollen Gruppengrößen und einer bestmöglichen persönlichen Betreuung.

Förderungsart
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
20.07.19 - 27.07.19
Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So.
1 Woche (80 Std.) BU BildungsurlaubP Präsenzunterricht 845
inkl. Verpflegung, exkl. Unterkunft
Trelleborgallee 2
23570 Lübeck

max. 45 Teilnehmer

Veranstaltungsort: MARITIM Strandhotel Travemünde
Kurs buchen.­.­.­

^